Suchfunktion

62-Jähriger auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern in drei tateinheitlichen Fällen in Untersuchungshaft - Klarstellung -

Datum: 05.06.2018

Ergänzend zur heute veröffentlichten Pressemeldung hier noch eine Klarstellung:

Der 62-jährige Beschuldigte befand sich bei der Tatausführung unmittelbar vor dem Nebeneingang des Herzogenriedbades und nicht auf dem Freibadgelände.

Die geschädigten Kinder und die Jugendliche befanden sich im Bad.


Dienstgebäude L 4, 15 in 68161 Mannheim
Telefon: 0621 292-7106 — Telefax: 0621 292-7120

Pressestelle des Polizeipräsidiums Mannheim
Telefon: 0621 174-1100

Fußleiste